Aktuelles


August 2017


Neuigkeiten aus Ihrer Fleischerei Jung


In den letzten Wochen war einiges los bei uns, worauf wir sehr stolz sind:


Unser ehemaliger Auszubildender Lutz Schnug schloss als Innungsbester unserer Region seine Ausbildung zum Fleischergesellen ab.
Er wechselte anschließend in den elterlichen Familienbetrieb.

Wir wünschen ihm alles Gute.


Zudem absolvierte unser Fleischergeselle Andreas Herpel seinen Fleischermeister an der Fleischerschule Landshut.

Auch ihm nochmals alles Gute.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dir!




Fleischerei Jung, Inhaber Ralph Jung e. K., aus Freilingen

zeichnet sich bei Qualitätsprüfung „Meister-Stücke“

des Fleischerhandwerks aus

 


Die Fleischerei Jung aus Freilingen hat die Preisrichter bei den Qualitätsprüfungen des Fleischerhandwerks in diesem Frühjahr durch den herausragenden Geschmack und einwandfreie Herstellung der Produkte aus eigener Herstellung überzeugt.  Insgesamt erhielt die Fleischerei Jung für alle elf eingereichten Produkte eine Auszeichnungen in Gold.  

 

Eingereicht und goldprämiert wurden die Produkte: Fleischwurst, Bauernmettwurst, Salami Mailänder Art, Jagdwurst, Kosakenwurst, Deutsches Cornedbeef, Kalbfleischleberwurst, Spaltschinken, Gebratener Kasseler, Eisbein in Aspik und Schinkenwurst.

 

Herr Jung ist stolz auf die erneuten Auszeichnungen seiner Produkte und dankt in diesem Zusammenhang vor allem den Mitarbeitern der Produktion, aber auch dem Verkaufsteam. Erst durch die gute Zusammenarbeit der einzelnen Betriebsbereiche sind dieses Ergebnis und dieser hohe Qualitätsstandard möglich.

 

Die Prüfung für die Produkte des Fleischerhandwerks fand am 18. und 19. Februar 2017 statt. Am deutschlandweit ausgeschriebenen Wettbewerb nahmen insgesamt 216 Betriebe von der Waterkant bis zum Bodensee teil, die 1.815 Produkte aus handwerklicher Herstellung prüfen ließen. Die 84 Juroren des Fleischerverbands prüften die Produkte wie beispielsweise Würste, Schinken, Braten und fertigen Gerichte anhand umfangreicher Kriterien, vor allem aber anhand des Geschmacks. Die Jury setzte sich zusammen aus Fleischermeistern und Fleischermeisterinnen, Vertretern und Vertreterinnen der Lebensmittelüberwachung und Veterinärämter sowie „normalen“ Verbrauchern und Verbraucherinnen.

 

Die Urkunden und Siegerpokale wurden am Mittwoch, dem 1. März 2017, durch den Landesinnungsmeister des nordrhein-westfälischen Fleischerhandwerks, Herrn Adalbert Wolf, den Ehrenpräsidenten des Deutschen Fleischer-Verbandes, Herrn Manfred Rycken und der Geschäftsführerin des Fleischerverbands Nordrhein-Westfalen, Dr. Sabine Görgen, im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in den industriehistorischen Räumen des Zentrums Altenberg in Oberhausen öffentlich überreicht.

Dezember 2016


Rückblick 2016 -  Ausblick 2017

Wir möchten Danke sagen!

Wir blicken auf ein tolles Jahr 2016 zurück.
Gemeinsam mit Ihnen feierten wir im April und Juni
unser 50 jähriges Firmenjubiläum.
Diese 50 Jahre haben wir unserem Team

und Ihnen, unseren Kunden, zu verdanken.


Wir wünschen Ihnen für das Jahr 2017 vorallem Gesundheit,
aber auch viele schöne Erlebnisse mit Ihren Lieben.


Oktober 2016


4 x GOLD, 2x SILBER und 2x BRONZE

für die Fleischerei Kurt Jung & Sohn aus Freilingen

 


Der Fleischerei Kurt Jung & Sohn, Inhaber Ralph Jung e. K., wurden in einem feierlichen Rahmen die Urkunden der sogenannten Freiwilligen Selbstkontrolle durch den Staatssekretär Andy Becht aus dem Wirtschaftsministerium übergeben. Es war bereits der 4. Wettbewerb der regionalen Produkte in Rheinland Pfalz des Fleischerverbandes Rheinland-Rheinhessen.

Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen:

 

Mit Gold wurden die Produkte Jagdwurst, Schinkenwurst, Hausmacher Schwartenmagen sowie Hausmacher Blutwurst prämiert.

Die bekannte Fleischwurst und Eisbein aus der Dose wurden mit Silber ausgezeichnet. Bronze erhielt die Fleischerei für die Hausmacher Leberwurst und Corned Beef.

 

Für den Inhaber der Fleischerei, Ralph Jung, ist es - wie auch bei den vorherigen Auszeichnungen - eine besondere Ehre, vor allem aber eine Anerkennung seines Bestrebens nach Spitzenqualität. „Wir wollen bei der Produktion unserer Produkte alles richtig machen. Deswegen achten wir schon bei der Auswahl der Rohmaterialen auf beste Qualität.“ Um aber ganz sicher zu sein, nimmt er regelmäßig an den neutralen Kontrollen des Fleischerverbandes Rheinland-Rheinhessen teil.

Herr Jung bedankt sich bei seinem gesamten Team - sowohl der Produktionsbereich, als auch das Verkaufsteam tragen zu diesem Erfolg bei. "Ohne die Zusammenarbeit der einzelnen Bereiche könnte die Fleischerei Jung nicht diesem hohen Qualitätsstandard treu bleiben und auf 50 Jahre Firmengeschichte zurückblicken", sagte Herr Jung stolz.

 

Die Freiwillige Selbstkontrolle wurde im Jahr 1969 von den Fleischermeistern aus Rheinland-Rheinhessen ins Leben gerufen. Bei der sensorischen Kontrolle werden äußerer Zustand, Aussehen, Konsistenz sowie Geruch und Geschmack der handwerklich hergestellten Produkte überprüft. In diesem Jahr wurde zum vierten Mal die Freiwillige Selbstkontrolle erweitert um den Wettbewerb der regionalen Produkte in Rheinland-Pfalz und die eingereichten Produkte bei entsprechender Bewertung mit GOLD, SILBER und BRONZE ausgezeichnet. 117 Teilnehmer haben sich mit 517 Produkten in dem Wettbewerb gemessen.


September 2016


Neue Verkaufsstelle unserer Fleischwurst


Ab sofort gibt es im REWE Müller in Gebhardshain unsere leckere Fleischwurst zu kaufen.



Juli 2016


Spendenübergabe an das Hospiz St. Thomas



Am Donnerstag, den 14. Juli 2016 empfingen wir die Geschäftsführerin der Katharina Kasper Hospiz GmbH, Frau Disteldorf, in unserer Fleischerei in Freilingen.
Dank der zahlreichen Besucher an unserer Jubliäumsfeier, konnten wir Frau Disteldorf eine Spende in Höhe von 3.000€ für das gerade entstehende Hospiz St. Thomas in Dernbach überreichen.
Wir sind stolz und dankbar, dass wir gemeinsam mit Ihnen die Entstehung des ersten stationären Hospizes im Westerwaldkreis unterstützen können.
Danke!


Für weitere Informationen zum Hospiz St. Thomas folgen Sie diesem Link: www.hospiz-dernbach.de


 

Fleischwurstproduktion


Sie möchten wissen wie unsere beliebte Fleischwurst

hergestellt wird? Wir zeigen es Ihnen!

Mit einem Klick gelangen Sie zu dem Video auf unserer Facebook-Seite.

(Funktioniert auch ohne eigene Anmeldung)


Eine Videoproduktion von Fritz Kümmel.


Viel Spaß beim Anschauen!



Juni 2016


Jubiläumsfeier - DANKE SCHÖN


Wir möchten uns bei allen Helfern und Gästen für diese tolle und unvergessliche Jubiläumsfeier bedanken!

Wir sind noch immer überwältigt von der Vielzahl an Gästen, den Glückwünschen und der tollen Stimmung.


Vielen Dank.


Ihre Fleischerei Jung